Produktliste Vertriebspartner Kontakt Aktuelles / News AGB + Käuferschutz Über AlphaScience About AlphaScience B2B Projekte Impressum Sitemap

Neu im Programm

Neues & News @ AlphaScience

AlphaScience bekommt regelmäßig von seinen Partnerfirmen Angebote, die vorhandene Produktpalette auszubauen und noch attraktiver zu gestalten. Das bereits bestehende Produktprogramm wird dadurch sinnvoll ergänzt und erweitert.


An dieser Stelle möchten wir Sie über neue Parameter tagesaktuell informieren. Auch wenn Sie heute keine Neuzugänge" finden die Ihr Interesse wecken, schauen Sie doch bitte immer wieder einmal vorbei. Bitte fragen Sie uns auch bei den von Ihnen gewünschten Parametern nach Preisen, Lieferzeiten und Datenblättern.

Neue Parameter Schnellteste

Montag, 10. Oktober 2016
Pneumonie - Schnelltest auf Infektion mit Legionellen

Pneumonie - Schnelltest auf Infektion mit Legionellen
Nach Schätzungen kommt es in Deutschland jedes Jahr zu etwa 20 000 Pneumonien durch Legionellen. Bei den wenigsten Erkrankungen werden die Erreger jedoch abgeklärt. Legionellen können lebensbedrohlich sein.
Die Symptome sind unspezifisch: Kopf- und Gliederschmerzen, trockener Reizhusten, Schüttelfrost und ein schneller Temperaturanstieg auf 39 bis 40,5 °C. Eine spezifische Labordiagnostik bei Verdacht ermöglicht eine gezielte Therapie.

Kulturelle Erregernachweise aus Sputum, Lungengewebe bronchoalveolärer Lavage, Trachealssekret oder Pleuralflüssigkeit benötigen mehrere Tage; der Nachweis von Antikörpern ist retrospektiv. Alternativ lassen sich die Infektionen mit dem Test auf Legionellen-Antigen im Urin klären. Das Antigen wird oft schon zwei bis drei Tage nach Beginn der Symptome ausgeschieden. Schnelltests für die Praxis weisen üblicherweise den Serotyp I nach, dem häufigsten Legionellen-Erreger bei ambulant erworbenen Pneumonien. Der Test ist einfach zu handhaben, das Ergebnis liegt binnen 15 Minuten vor. Für den Test wird weniger als 1 ml Urin benötigt. Der Urin kann bei 2 bis 8 °C bis zu 14 Tage aufbewahrt werden.

EBM-Abrechnung: Der Schnelltest kann nach der EBM-Ziffer 32707 (11,90 €) als Ähnliche Untersuchung abgerechnet werden, die Begründung der medizinischen Notwendigkeit ist erforderlich.

GOÄ-Abrechnung: Die Abrechnung erfolgt mit einfachem Satz nach GOÄ-Ziffer 4522 (14,57 Euro).  

Quellenangabe:
VDGH
Verband der Diagnostica-Industrie e.V.
Neustädtische Kirchstr. 8
10117 Berlin
Telefon: 030 / 200 5 99-40
Telefax: 030 / 200 5 99-49
E-Mail: vdgh@vdgh.de

Ende